19.03.2019

Cäcilienschule gewinnt Futsalcup der Mädchen

Der Futsalcup der Mädchen aus den Klassen 5 und 6 bildete den tollen Abschluss der diesjährigen Futsalturniere der Wilhelmshavener Schulen. Und einmal mehr zeigte sich, dass Fußball so einfach ist. Ein Ball, eine Halle und begeisterungsfähige Schülerinnen, die Lust haben, auch ohne große Vorkenntnisse loszuspielen.

So geschehen am Montag, 18. März, in der Jadestadt: 37 Mädchen - nur zwei Vereinsspielerinnen waren dabei - aus den fünften und sechsten Klassen der Cäcilienschule, Franziskusschule und der Integrierten- Gesamt-Schule (IGS) spielten um den Futsalcup 2019 und zeigten dabei vollen Einsatz und Freude am Fußballspielen.

Den Auftakt machten die IGS und die Franziskusschule. In einem spannenden Spiel trennten sie sich leistungsgerecht 0:0, wobei es auf beiden Seiten zahlreiche Torchancen gab. Im zweiten Spiel traf die Cäcilienschule direkt aufeinander, da sie sogar zwei Teams stellen konnte. Dabei behielt die erste Mannschaft mit 1:0 die Oberhand. Im weiteren Turnierverlauf blieben die IGS (1:0 gegen die Cäcilienschule II) und die Cäcilienschule I (1:0 gegen die Franziskusschule) im Rennen um den Turniersieg.

Beide trafen in einem wahren Endspiel im vorletzten Gruppenspiel aufeinander. In einem spannenden Schlagabtausch spielten die Mannschaften „voll“ auf Sieg, wobei die Cäcilienschule I sich zahlreiche tolle Torchancen erspielte, jedoch ein ums andere Mal an der starken Torfrau Mirja Zanter im Gehäuse der IGS scheiterte. Die IGS ihrerseits blieb stets durch Konter gefährlich, konnte die wenigen Möglichkeiten aber nicht in Zählbares verwandeln. So war es dann die Cäcilienschule I, die eine der zahlreiche Gelegenheiten zum Spiel- und Turnierentscheidenden 1: 0 verwandeln konnte und die Halle nach Schlusspfiff in einen Hexenkessel verwandelte.


"Gruppenbild mit Damen": Die Schulfußballerinnen zeigten beim Futsal-Cup, dass auch die Mädchen in Wilhelmshaven Interese am Fußballspielen haben.

Im abschließenden letzten Gruppenspiel versäumte es die Franziskusschule durch ein 0:0 gegen die Cäcilienschule II in der Tabelle noch an der IGS vorbeizuziehen und belegte somit vor der Cäcilienschule II den 3. Tabellenplatz. Alle Teams erhielten für ihr tolles Engagement neben einer Urkunde einen neuen Futsal vom Fußballkreis Jade-Weser-Hunte, um bestenfalls auch weiterhin, vielleicht in Form einer Schul-AG oder in einem Fußballverein Wilhelmshavens der schönsten Nebensache der Welt nachgehen zu können.

Text und Bild: Timo Templin

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 21.04.2019

Regionale Sponsoren