26.06.2019

Dieter Munke verabschiedet sich vom Kreisfußball

Auf der Arbeitstagung der Vereine im Spielgebiet Ammerland in Westerstede wurde mit Dieter Munke ein langjähriges Mitglied im Kreisjugendausschuss verabschiedet. Er begann seine Tätigkeit in 2006 mit der Übernahme der Verantwortlichkeit für den Spielbetrieb der F-Jugend-Staffeln. Als Uwe Schütte seine Mitarbeit beendete, wechselte er von  der F- zur E-Jugend. Diese Aufgabe hat er bis jetzt wahrgenommen. Im vergangenen Jahr wurde ihm auf der letzten Arbeitstagung des Altkreises Ammerland die Verdienstnadel in Silber verliehen.


Time to say goodbye für Dieter Munke (Mi.) im Kreise seiner Kollegen aus dem Jugendausschuss (v.l.): Sven Lehmhagen, Thomas Sühling, Gerold Gröneweg und Arno Erbrich.

Nun war es für ihn an der Zeit, das Engagement für den Fußballsport im Kreis zu beenden. Das heißt aber nicht, dass er sich nun vom Sport abwendet. Er bleibt weiter einer von drei gleichberechtigten Vorstandssprechern bei seinem Heimatverein, der TSG Husbäke. Thomas Sühling, Jugendobmann im Fußballkreis Jade-Weser-Hunte, überreichte ihm zum Abschied ein Geschenk sowie einen Gutschein für ein Essen mit seiner Ehefrau.

Text und Bild: Jürgen Hinrichs

 

 

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 17.07.2019

Regionale Sponsoren