13.09.2019

Fortbildung im Jugendbereich mit Dortmunder "Frisia-Jungen"

Der WSC Frisia Wilhelmshaven freut sich auf eine Veranstaltung mit einem ehemaligen Frisianer und Wilhelmshavener „Jungen“, der mittlerweile eine tolle Position bei Borussia Dortmund bekleidet.

Matthias Röben hat inzwischen die Position der pädagogischen Leitung im Nachwuchsbereich des Bundesligisten Borussia Dortmund inne. Am Samstag, 21. September 2019, wird er in seine Heimatstadt kommen, um im Vereinsheim seines Stammvereins eine Trainerfortbildung durchzuführen. Die Veranstaltung beginnt um 16:00 Uhr und ist offen für alle interessierten Jugendtrainer und Betreuer aus dem Fußballkreis Jade-Weser-Hunte. Anmeldungen nimmt der 1. Vorsitzende des WSC Frisia, Peter Eilts, entgegen (siehe Anlage).

Jürgen Hinrichs

Einladung

 

 

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 15.10.2019

Regionale Sponsoren