30.05.2019

Gesa Brockmann beendet fehlerfrei die Schiedsrichterprüfung

Nach dem vor wenigen Tagen erfolgreich abgeschlossenen Schiedsrichterlehrgang im Ammerland wurde nun auch in Oldenburg eine weitere Ausbildungsmaßnahme beendet. Die Prüfung des Anwärterlehrgangs fand im Vereinsheim des 1. FC Ohmstede statt. Elf der zwölf angemeldeten Oldenburger Teilnehmer bestanden die Prüfung, drei von fünf Teilnehmern aus anderen Regionen des Fußballkreises Jade-Weser-Hunte waren ebenfalls erfolgreich.

Dieses wirklich gute Ergebnis ist auf die harmonische Zusammenarbeit der Lehrwarte des Kreises zurückzuführen. Ein besonderer Dank gilt neben dem Lehrgangsleiter Christoffer Melzer auch den weiteren Schiedsrichterlehrwarten des Kreises Ralf Meinold, Tobias Zunker und Jan-Jovan Horvat, welche ebenfalls zu verschiedenen Terminen anreisten, um mit den neuen Schiedsrichtern das nötige Regelwerk für die Prüfung zu verinnerlichen.

Kreisschiedsrichterobmann Dennis Hohmann überreichte nach Auswertung der Tests durch Bezirksschiedsrichterobmann Georg Winter ein kleines Präsent an die Lehrgangsbeste Gesa Brockmann, welche ihren Bogen als erste und einzige ohne Fehler abgab. Zum Abschluss des Abends dankte Fabian Becker, Ansprechpartner für die Schiedsrichter in der Region Oldenburg, stellvertretend für den Kreisschiedsrichterausschuss dem 1. FC Ohmstede für die Bereitstellung des Vereinsheims und mahnte im gleichen Zug an, dass gerade der Erhalt der Schiedsrichter eine wichtige Aufgabe für die Vereine sei. Besonders zum Saisonendspurt zeige sich, dass doch noch Schiedsrichter gesucht werden, um wirklich alle Spiele mit neutralen Schiedsrichtern zu besetzen.


Weitere vierzehn neue Referees wurden in Oldenburg für den Fußballkreis ausgebildet. Über dieses positive Ergebnis freuten sich auch Dennis Hohmann, Fabian Becker und Christoffer Melzer aus dem Kreisschiedsrichterausschuss (v.l.) sowie Bezirksschiedsrichterobmann und Prüfer Georg Winter (h.r.).

Folgende Teilnehmer bestanden die Schiedsrichterprüfung: Lorenz Heitmann, Niklas Koletzko, Sinan Kolay, Gesa Brockmann, Onno Knagge, Erik Flassig, Ciwan Yanc, Mathis Rüthemann, Joschka Kruse, Jost Hülsmann, Piet Romeis (alle 1. FC Ohmstede), Jacob Bolting (SV Brake), Mohammed Kavadag (TSG Husbäke) und Jamie-Lee Krause (TuS Petersfehn).

Text: Fabian Becker
Bild: NFV-Kreis Jade-Weser-Hunte

 

 

 

 

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 16.06.2019

Regionale Sponsoren