23.06.2021

Kreisauswahl Jade mit einem letzten Training verabschiedet

Die Kreisauswahl Jade-Weser-Hunte Jade Jahrgang 2010, die sich aus Spielern von Vereinen der beiden Regionen Friesland und Wilhelmshaven zusammensetzt, wurde jetzt mit einem letzten Training von Trainer Sven Lühr verabschiedet. 

2019 hatte der Qualifizierungsausschuss bei der Sichtung viele talentierte Jungen entdeckt. Daher wurde beschlossen, mit einem eigentlich zu großen Kader in die folgenden zwei Jahre zu gehen und je nach Funktionsspieltag die nach aktuellem Stand positiv auffallenden Nachwuchsspieler mitzunehmen. 

Dann kam aber im Frühjahr 2020 die Coronapandemie und damit verbunden die Einstellung des Trainings- und Spielbetriebs auch der Kreisauswahlmannschaften. Die dann folgende lange Pause mit einer kurzen Phase der Wiederaufnahme des Fußballspielens im letzten Herbst war dann umso gravierender, da die E-Jugend- und auch die folgende D-Jugend-Zeit als „goldenes Lernalter“ beschrieben werden. In genau diesen Jahren lernen die Kinder extrem schnell und sind besonders aufmerksam, sodass große Fortschritte die logische Folge sind. Insgesamt 15 Monate fehlten den Jugendlichen in der Coronazeit, um ihre Fertigkeiten weiter zu verbessern. 


Ein letztes Mal hatte Auswahltrainer Sven Lühr die Jungen der Kreisauswahl Jade des Jahrganges 2010 zu einer kleinen Trainingseinheit versammelt, um ihnen dann zum Schluss alles Gute für ihren weiteren sportlichen Werdegang zu wünschen.

Trotzdem – so Sven Lühr – haben die Jungs einiges gelernt und eine positive Entwicklung ist absolut sichtbar. „Dazu kommt auch immer wieder der soziale Aspekt, wie schnell sich Fußballer verschiedener Vereine in einem Auswahlteam zusammenfinden“. 

Die Auswahlmannschaft Jade setzte sich aus den Spielern Theo Heimburg, Ioannis-Lu Doyen, Nick Hoemmen, Jesko und Nicklas Buss, Yordis Vogt, Luko Nekic, Marten van Rijn, Lars Rieken, Mirvan Ali, Meiko Neumann, Lasse Poedke, Dominik Müller, Tom Block, Jesko Stahlbaum sowie Benno Mahnken zusammen, die den Vereinen SV Wilhelmshaven, SG Wangerland, BV Bockhorn, Heidmühler FC, Frisia und VfL Wilhelmshaven und FC Zetel angehören.

NFV-Kreis Jade-Weser-Hunte
 

 

 

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 01.08.2021

Regionale Sponsoren