28.06.2019

Meisterschale und Meister-T-Shirts für TuS „Vorwärts“

Die E-Junioren des TuS Vorwärts Augustfehn sicherten sich in der Meisterschaftsrunde der 1. Kreisklasse Jade-Weser-Hunte Ammerland, der höchsten Spielklasse unterhalb der Kreisliga im NFV-Kreis Jade-Weser-Hunte, den Titelgewinn. Nach dem 8:6 (6:2)-Auswärtssieg beim TuS Büppel belegten die jungen Kicker vom Kanal um das Trainerteam Tobias Boyken, Jens Rademacher und Fredo Gesierich ungeschlagen mit 21 Punkten und einem Torverhältnis von 37:14 Platz eins. 

Zur Halbzeit lag Augustfehn in Büppel bereits mit 6:2 Toren vorne. Die Friesländer erzielten nach dem Seitenwechsel drei Tore nacheinander zum 6:5. Fortan spielten die Fehntjer wieder konzentrierter und gewannen das Spiel letztlich sicher. Alle Spieler kamen zum Einsatz und trugen zum Sieg bei. Nach dem Abpfiff war der Jubel bei den Spielern, Trainern, Eltern und Fans riesengroß. 

Eine selbst gebastelte, symbolische  Meisterschale wurde noch auf dem Spielfeld an die Mannschaft überreicht. Außerdem erhielt jeder Spieler ein Meister-T-Shirt. Die obligatorische Wasserdusche für die Trainer durfte da natürlich nicht fehlen. 


Große Freude herrschte bei den E-Junioren des TuS Vorwärts Augustfehn, den Trainern, Eltern und Fans nach dem letzten Saisonsieg beim TuS Büppel und der damit verbundenen Meisterschaft.

Eine lange Saison 2018/2019 wurde für die E-Junioren des TuS Vorwärts Augustfehn mit der Meisterschaft erfolgreich beendet. Vorentscheidend war sicher der 5:1-Heimsieg gegen den großen Favoriten VfL Oldenburg. Der große Trainingsaufwand hat sich gelohnt. In der Meisterrunde gab es sieben Siege gegen den VfL Edewecht (2:1), SV Brake (4:0), TSV Abbehausen (5:0), 1. FC Ohmstede (6:5), FSV Jever (7:1), VfL Oldenburg (5:1) und TuS Büppel (8:6).

Text und Bild: Heino Schmidt

 

 

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 17.07.2019

Regionale Sponsoren