20.01.2019

Wer möchte den Tag des Mädchenfußballs ausrichten?

Auch in diesem Jahr findet wieder der "Tag des Mädchenfußballs" statt. Hierfür benötigt unser Fußballkreis wieder ausrichtende Vereine. Hauptziel des „Tag des Mädchenfußballs“ ist wieder die Ansprache und Gewinnung von Mädchen, die bisher noch nicht im Verein Fußball spielen. Gerade in Rahmen der Kampagne „NichtOhneMeineMädels“ stellt der „Tag des Mädchenfußballs“ eine wichtige Säule zur Gewinnung neuer Spielerinnen für die Vereine dar. Der "Tag des Mädchenfußballs" kann auch im Rahmen einer Ferienpassaktion durchgeführt werden. Mädchen überall in Deutschland in Kontakt mit Vereinsfußball bringen.

Weitere Ziele der Veranstaltung sind, den Vereinen die Chancen und Potenziale des Mädchenfußballs aufzuzeigen und bewusst zu machen, Menschen zu motivieren, sich im und für den Frauen- und Mädchenfußball zu engagieren und damit einhergehend die Gewinnung neuer Helfer(innen) im Ehrenamt (als Trainer(in), Vereinsfunktionär(in), etc.). Letztendlich sollen die Anerkennung und Stärkung des Mädchenfußballs innerhalb der Vereine und Verbände dadurch gestärkt werden.

Die Vereine erhalten mit den beigefügten Anlagen Informationen zu den Durchführungsbestimmungen und Richtlinien für die Veranstaltungen sowie Hinweise zur Organisation und inhaltlichen Gestaltung zum „Tag des Mädchenfußballs 2019“.

Der DFB stellt den Ausrichtern für die Veranstaltungen folgende Materialien zur Verfügung: 5 Adidas Bälle Größen 4 oder 5; 50 Haarbänder; 15 Ankündigungsplakate DIN A3 und 5 Plakate DIN A2; 20 T-Shirts „NichtOhneMeineMädels“ sowie Handycleaner oder Aufkleber (50 Stück).  Der Versand der Materialien erfolgt rund drei Wochen vor der jeweiligen Veranstaltung an die im Meldebogen angegebene Versandadresse.

Der DFB gewährt den Ausrichtern bei Erfüllung der Voraussetzungen einen Zuschuss in Höhe von 300 € (für maximal so viele Veranstaltungen, wie der Verband Kreise hat). Darüber hinaus kann der Ausrichter pro Veranstaltung einen Bonus i.H.v. bis zu 300 € erzielen.

Interessierte Vereine richten die Meldung bitte ausschließlich an die Mädchenreferentin des Fußballkreises Jade-Weser-Hunte, Edda Hemken, über das dfb-Postfach edda.hemken@--no-spam--nfv.evpost.de

Hinweise / Durchfuehrung / Anmeldebogen

                                                                                                                                    Jürgen Hinrichs

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 20.02.2019

Regionale Sponsoren