Ausschreibung, die Staffeleinteilung, die Vorlage Schiedsrichterspesenabrechnung sowie der Spielberichtsbogen und die Ergebnisliste der Juniorinnen für die Futsalspielrunde

Eintracht Oldenburg veranstaltet im April VGH Girls-Cup 2019

Der VGH Girls-Cup wird 2019 bereits zum 8. Mal ausgetragen. Die Vorrunde in diesem Wettbewerb wird wird für den Kreis Jade-Weser-Hunte am Sonntag, 28. April 2019, auf dem Sportplatz von Eintracht Oldenbuirg stattfinden. Alle fußballspielenden Mädchen der Jahrgänge 2006, 2007, 2008 und 2009 können daran teilnehmen - entweder mit ihrer Vereinsmannschaft oder als Einzelanmeldung. Das Finalturnier findet am 15. Juni 2019 im August-Wenzel-Stadion des NFV in Barsinghausen statt. Dieses landesweit einzigartige Sichtungsturnier ermöglicht es allen fußballspielenden Juniorinnen der Jahrgänge 2006, 2007, 2008 und 2009, sich den Trainerinnen und Trainern der NFV-Mädchenstützpunkte ab Frühjahr 2019 zu präsentieren und gesichtet zu werden. Eine Teilnahmepflicht besteht für alle D-Juniorinnen-Mannschaften im Spielbetrieb und für alle D-Juniorinnen, die in Jungenmannschaften spielen. Gern gesehen sind auch E-Juniorinnen-Teams und talentierte E-Juniorinnen aus Junioren-Mannschaften, aber auch Schulmannschaften dürfen an dem kostenlosen Mädchenturnier selbstverständlich teilnehmen, um Spaß zu haben und zudem die Möglichkeit einer Talentsichtung zu erhalten. Vereine können Mannschaften oder Spielerinnen durch Einzelanmeldung(-en) jetzt schon beim Vorsitzenden des Qualifizierungsausschusses Wilco Uitslag (info@voetbalkampen.nl) anmelden. Er steht auch für weitere Auskünfte zur Verfügung. Weitere Informationen zum VGH Girls-Cup gibt es im Internet unter www.vgh-girls-cup.de.
Ankuendigung / Ausschreibung / Meldebogen
                                                                                                                                   Jürgen Hinrichs

Seite zuletzt aktualisiert am: 17.01.2019

Regionale Sponsoren